Duschcreme Persimmon Plum (Love&Toast)

Ich habe hier von meinem ersten Wholefoods-Besuch erzählt, bei dem ich mir ein Duschgel der Marke Love&Toast gekauft hatte. Mich hatte vor allem das fröhlich bunte Packaging der Marke  angesprochen. Da es Tester der verschiedenen Duftlinien gab, konnte ich die verschiedenen Parfums ausprobieren. Ich entschied mich für „Persimmon Plum“.

Die Marke Love&Toast trägt den Zusatz „by Margot Elena“. Der Name sagte mir nichts und die Informationen auf der Webseite waren eher spärlich. Nach einer kleinen Recherche im Internet erfuhr ich, dass Margot Elena (Wells) eine Künstlerin, Designerin und Parfumherstellerin ist (hier ein sehr blumiger Facebook-Eintrag). Es gibt zwei weitere Marken, die den Zusatz „by Marot Elena“ tragen: Tokyomilk (Körperpflege, Parfums) und Lollia (Badesachen und Parfums). Die Produktvielfalt der Marken ist relativ klein, sie beschränkt sich auf Basics in der Körperpflege (Duschgel, Körpercreme, Körperpeeling, Handcreme, Lipbalm) und Parfums. Was die Marken hervorhebt, ist das Design: altmodisch-kitschig für Lollia, retro-exotisch für Tokyomilk und comic-bunt für Love&Toast.

Love&Toast wirbt damit, „natural“ zu sein, die Verpackung ist recyclebar, der Packungsufdruck ist aus pflanzlichen Farben. Die Parfums genügen dem IFRA standard, die Produkte enthalten keine Parabene, Sulfate, Propylene Glycol oder Phtalate. Ein Teil der Einnahmen wird an die Organisation Girls Inc. gespendet. Es gibt aber kein „organic“ Label.

Die Duschcreme befindet sich in einem länglichen, eckigen Flakon in buntem Design. Es handelt sich nicht um einen Aufdruck sondern um einen Aufkleber, der die gesamte Flasche umgibt. Der Verschluss öffnet und schließt gut. Da der Deckel flach ist, kann die Flasche auch kopfüber aufgestellt werden – dies ist praktisch, wenn nicht mehr viel Produkt übrig ist.

Inhaltsstoffe

Das Parfum ist leicht süßlich, würzig, fruchtig und eher dezent. Persimmon ist übrigens der englische Ausdruck der Frucht Kaki (da ich noch keine Kaki gegessen habe, kann ich nicht sagen, ob das Parfum ihrem Geschmack ähnelt). Weitere Duftnoten sind Pflaume, Wildrose, Zedernholz, Ingwer und Bernstein („amber“ – das hat einen Geruch?). Das Duschgel selbst ist weiß und hat eine cremige Konsistenz. Es schäumt beim Auftrag und gleitet angenehm über die Haut. Die Creme trocknet die Haut nicht sehr aus, aber ich muss sie danach eincremen.

Das fand ich gut:

  • Inhaltsstoffe (zumindest besser als das, was ich sonst kaufe)
  • Design der Verpackung
  • Geruch
  • angenehme Anwendung

Das fand ich solàlà:

  • nichts zu meckern diesmal

Würde ich es noch mal kaufen: Ja

Infos: Preis 9.99 $, 242 ml Inhalt, 16 Monate haltbar, man kann die Produkte von Love&Toast auf der Webseite bestellen (ob international, weiß ich nicht), man findet sie aber auch in Geschäften, wie z.B. Wholefoods.

Kennt Ihr die Marke? Gefällt Euch das Design der Flasche? Sie peppt meinen Badewannenrand ein wenig auf.

Bizes, Eure Umeko

Advertisements

7 Kommentare zu “Duschcreme Persimmon Plum (Love&Toast)

  1. Oh cool, eine Review über das Duschgel von Love&Toast! Das Design sieht toll aus, und den Duft nach Kaki stelle ich mir auch gut vor. Ich beneide dich ja schon, dass su einfach so zu einem Whole Foods spazieren kannst 🙂

    • Hihi, ich muss natuerlich mit dem Auto hinfahren, zu Fuss geht hier (fast) gar nichts.
      Das Angebot bei Wholefoods ist wirklich interessant. Da die Love&Toast Sachen bei meinem letzten Besuch dort reduziert waren, mussten natuerlich noch ein paar Sachen mit >_<

Über Kommentare freue ich mich sehr. Wenn Ihr einen Blog habt, antworte ich Euch dort.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s