Reinigungsmilch „Lait démaquillant antidessèchement“ (Mixa)

Mixa ist in Frankreich eine bekannte Marke im Drogerie-Preisbereich. Sie hat Gesichts- und Körperpflege für trockene und sensible Haut im Sortiment. Außerdem gibt es eine Pflegelinie für Babys. Man kann Mixa-Produkte in den Drogerieabteilungen französischer Supermärkte (Auchan, Leclerc, Cora,…) finden. Übrigens gehört auch Mixa zur allgegenwärtigen L’Oréal-Gruppe.

Da mir Waschgele auf Dauer leider zu agressiv sind (zumindest, die, die ich ausprobiert habe), habe ich mir die Reinigungsmilch „Lait démaquillant antidessèchement“ für sensible und trockene Haut gekauft.

Reinigungsmilch für trockene Haut von Mixa

Die Reinigungsmilch befindet sich in einem weißen Pumpflakon mit orangefarbenem Spender. Man kann das Produkt gut entnehmen, aber von Zeit zu Zeit verstopft der Verschluss, da die Milch dort ein wenig eintrocknet. Bei Pumpspendern kommt das aber häufig vor und stört mich hier auch nicht weiter. Viel Produkt geht nämlich nicht verloren und richtig verstopft wird der Spender nicht.

Die Milch selbst ist weiß und riecht dezent cremig. Ich nehme eine 10-cent-Stück große Menge auf die Hand, gebe je einen Tupfer auf Stirn, Nase, Kinn und Wangen und massiere dann ein die Reinigungsmilch ein. Die Reste nehme meistens mit einem Lotion-getränkten Wattebausch ab. Manchmal habe ich mein Gesicht mit Wasser abgespült und die Lotion erst danach aufgetragen. Die Haut fühlt sich nach der Reinigung sauber an und spannt nicht. Ich habe zwar eher deshydratierte als trockene Haut, aber ich bin trotzdem gut mit dieser Reinigungsmilch klargekommen (die wie oben erwähnt für trockene Haut gedacht ist). Ich sollte erwähnen, dass ich mich nicht viel schminke, meistens benutze ich nur BB-Creme und Abdeckstift. Ich denke, dass man mit viel Makeup (Base+Foundation+Rouge+…) die Reinigungsmilch mehrmals auftragen muss, um eine optimale Reinigungswirkung zu erhalten.

Die Mixa-Reinigungsmilch

Inhaltsstoffe

Das fand ich gut:

  • Haut spannt nicht
  • preiswert
  • für sensible Haut geeignet
  • reinigt die Haut

Das fand ich solàlà:

  • unattraktive Verpackung

Würde ich es noch mal kaufen: Warum nicht? Aber ich bin immer so neugierig auf andere Produkte…

Infos: Preis  4 €, 200 ml

Was benutzt Ihr lieber? Waschgel, -Schaum oder -Creme? Oder schwört Ihr auf „eau micellaire“ oder sogar Reinigungs-Öl?

Advertisements

2 Kommentare zu “Reinigungsmilch „Lait démaquillant antidessèchement“ (Mixa)

  1. Einen riesen Vorteil bei dieser Flasche, finde ich die Pumpe. Das ist so handlich, ich wünschte mein Waschlotion hätte das auch gehabt. Ich hatte so ein Fläschchen, das man immer umdrehen musste und warten bis die Lotion auf den Wattepad läuft. Das hat mich dann genervt und jetzt verwende ich einfach Reinigungstücher, die auch gleich das Augen Make-Up wegwischen. Ist auch sehr praktisch! 🙂

Über Kommentare freue ich mich sehr. Wenn Ihr einen Blog habt, antworte ich Euch dort.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s