Eisgel für müde Füße (Yves Rocher)

Ahhhh, der Sommer naht und mit ihm auch höhere Temperaturen. Endlich kann man seine Sandalen anziehen und die Füße nach monatelangem Wegsperren in Winterboots und Stiefeln wieder frische Luft spüren lassen. Wenn die Sommerhitze aber gar zu arg wird, ist ein bisschen Abkühlung für die Füße durchaus angenehm, vor allem wenn man den Tag in Ballerinas oder geschlossenen Schuhen verbracht hat. Deswegen habe ich das Eisgel für müde Füße von Yves Rocher ausprobiert. Es gehört zu Fußpflegelinie „Lavande essentielle“, die ätherisches Lavendel-Öl als Wirkstoff enthält.

Das verspricht es:

  • erfrischt müde Füße und schwere Beine („Anti-Müdigkeits“-Effekt)
  • kühlender Effekt
  • mit Bio Lavendel-Öl und Pfefferminz-Öl

Eisgel von Yves Rocher. Die Tube hat noch das alte Design.

Wie alle Produkte aus der Serie kommt das Eisgel in einer violetten, diesmal leicht durchsichtigen, Tube. Das Gel selbst ist milchig und richt intensiv nach Lavendel. Laut Gebrauchsanweisung soll man es 2 mal am Tag in die Füße und Beine einmassieren, ich habe es nur für die Füße benutzt. Das Gel hat tatsächlich einen kühlenden Effekt, der Lavendelgeruch ist zwar ein wenig penetrant am Anfang, verfliegt aber recht schnell. Richtig massieren kann man mit dem Gel nicht, da die Konsistenz zu flüssig ist. Davon abgesehen, hält das Gel was es verspricht, würde ich sagen. Ich frage mich allerdings, ob ich wirklich ein spezielles Eis-Gel benötige. Vor dem Auftragen habe ich meine Füße gewaschen (das Gel auf verschwitzte Füße schmieren, naja, ist nicht meins ^^). Allein das hat meine Füße schon erfrischt und ich brauchte das Eis-Gel schon fast gar nicht mehr. Nun waren meine Füße nach dem Waschen aber etwas trocken und leider ist das Gel nicht sehr reichhaltig. Deswegen lohnt sich ein Eis-Gel für die Füße anscheinend nicht für mich. Wer ein kühlendes Fußgel sucht, ist mit derjenigen von Yves Rocher wohl gut bedient. Ansonsten tuts auch ein kühlendes Fußbad und eine normale Creme danach.

Ach ja, den „Anti-Müdigkeits“-Effekt für die Beine bekommt man bestimmt auch durch eine normale Massage hin :).

Das fand ich gut:

  • Lavendelgeruch
  • kühlender Effekt

Das fand ich solàlà:

  • nicht sehr reichhaltig
  • kleine Tube

Würde ich es noch mal kaufen: Nein

Vollständig geleert? noch nicht…

Infos: Preis ~5 € (mit Reduktion aber bis zu 2,50 €), 50 ml, 6 Monate haltbar

Was macht Ihr im Sommer, um eure Füße zu erfrischen?

Advertisements

3 Kommentare zu “Eisgel für müde Füße (Yves Rocher)

  1. Ich schreib dir mal hier zurück damit du den Kommentar auch sicher siehst 😉
    beim Friseur kostet Shampure glaube ich ca. 17 Euro (das variiert vielleicht auch zwischen den Salons), und über ebay habe ich inkl. Versand aus UK ca. 12-13 Euro gezahlt.
    bestellt habe ich hier: http://cgi.ebay.co.uk/AVEDA-SHAMPURE-SHAMPOO-250ML-BN-/330356207635?pt=UK_Health_Beauty_Hair_Care_Shampoo_Conditioner_PP&hash=item4ceac3b013
    das hat alles gut geklappt.
    xx hummingbird

Über Kommentare freue ich mich sehr. Wenn Ihr einen Blog habt, antworte ich Euch dort.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s