Feuchtigkeitsspendendes Gesichtswasser von Garnier Bio Activ

Im Herbst letzten Jahres hat Garnier seine Naturkosmetik-Serie „Bio Activ“ auf den Markt gebracht. Die Serie ist zertifiziert von Ecocert und enthält Aloe Vera und Criste Marine (laut Wikipedia ist das Meerfenchel, eine Küstenpflanze). In Deutschland sind 8 Produkte aus der Serie erhältlich:

  • Augenpflege
  • Antifalten-Pflege
  • Abschminkfluid
  • Gesichtswasser
  • Reinigungsmilch
  • Augen-Make-up-Entferner
  • Reichhaltige Creme
  • Schützende Creme

In Frankreich besteht die Serie übrigens nur aus 6 Produkten, es fehlen das Gesichtswasser und das Abschminkfluid (warum eigentlich?).

Die Hautpflegelinien von Garnier fand ich bisher nicht sehr ansprechend, durch zahlreiche Blogs wurde ich allerdings neugierig und wollte die Bio Activ Pflegeserie mal ausprobieren.

Da ich nicht von heute auf morgen meine Pflegeroutine auf den Kopf stellen wollte, habe ich nur ein Produkt ausgewählt und mich für das feuchtigkeitsspendende Gesichtswasser entschieden.

Gesichtswasser Bio Activ Garnier

Die Versprechen:

  • feuchtigkeitsspendend
  • belebt die Haut
  • entfernt letzte Hautunreinheiten
  • für sensible Haut geeignet
  • ohne Paraben, ohne Parfum

Ich habe das Gesichtswasser in mein abendliches Reinigungsritual eingebunden: Das Gesicht habe ich erst mit Abschminkmilch (Mixa) gereinigt und es anschließend mit einem Lotion-getränkten Wattepad abgetupft. Die Lotion trocknet die Haut nicht aus und erfrischt. Ich kann allerdings nicht sagen, ob sie auch bei viel Make-Up effizient ist, da ich im Allgemeinen nur Abdeckstift und getönte Tagescreme benutze. Gestört hat mich allerdings ein wenig, dass das Gesichtswasser parfumfrei ist, da ich es mag, wenn Cremes & co. fein riechen.

Ich habe  die Lotion ein paar Mal für eine Lotion-Maske benutzt (nach Chizu Saeki, dafür bedeckt man das Gesicht für 3 min mit Wasser- und Lotion-getränkten Wattepads), aber ich bekam dadurch rote Flecken im Gesicht. Es hat weder gejuckt, noch hat die Haut geschuppt, es war einfach nur rot und ging nach einiger Zeit weg.

das fand ich gut:

  • trocknet die Haut nicht aus
  • ecocert Produkt

das fand ich solàlà:

  • kein Parfum
  • rote Flecken
  • man kann es nicht für die Lotion-Maske benutzen
  • Garnier und Bio? Nicht sehr glaubwürdig, finde ich.
  • Versprechung auf der Packung: „Bewiesene Wirksamkeit“. Es ist nicht klar was angeblich bewiesen ist und schon gar nicht mit welchem Mitteln.

Werde ich es noch mal kaufen:  Nein

Vollständig geleert? Ja

Infos: 200 ml, Preis ~5€, 12 Monate haltbar

Übrigens hat die gesamte Pflegelinie nur mäßige Bewertungen auf Beaute-Test erhalten. Hat jemand andere Produkte aus der Linie ausprobiert? Wie findet Ihr sie?

Infos über die Pflegelinie habe ich der Garnier Webseite entnommen.

Advertisements

Über Kommentare freue ich mich sehr. Wenn Ihr einen Blog habt, antworte ich Euch dort.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s